Die 5 besten 7 Zonen Tonnentaschenfederkern Matratzen

Gut schlafen mit der richtigen Matratzen Empfehlung
July 22, 2017

Die 5 besten 7 Zonen Tonnentaschenfederkern Matratzen

Ein aktiver Alltag gelingt am Besten, wenn im Gegenzug der Schlaf besonders erholsam ist. Um sich also optimal betten zu können, sollten Sie darauf achten eine qualitativ hochwertige Matratze anzuschaffen, die zudem Ihre Wirbelsäule entlastet und den Körper optimal stützt. Tonnentaschenfederkern Matratzen mit 7 Liegezonen eignen sich hier besonders.

Beliebte 7-Zonen Matratzen mit Tonnentaschenfederkern

Worauf Sie beim Kauf achten sollten und welche Vorzüge jede Matratze mit sich bringt, erfahren Sie bei diesen 5 besten Varianten.

Badenia Bettcomfort Irisette Lotus

Bei der Tontaschenfederkern Matratze von „Badenia Bettcomfort“ handelt es sich um ein deutsches Markenprodukt, welches in allen gängigen Maßen erhältlich ist.

Zum angenehmen Preis von etwa 180€ (bei 90x200cm) ist diese Qualität für jeden erhältlich. Der zugehörige Bezug ist abnehmbar, wodurch die Matratze sehr gut gereinigt werden kann und sich dadurch auch für Allergiker sehr gut eignet.

Durch die zusätzlich eingearbeiteten Zwischenräume innerhalb der Matratze, weist dieses Produkt einen sehr guten Feuchtigkeitstransport auf, sodass zudem ein angenehmes Schlafklima gewährleistet werden kann. Zudem weist Irisette Lotus 7 Zonen auf, die für optimalen wie auch gesundheitsfördernden Liegekomfort sorgen. Die tonnenförmigen Federn passen sich optimal an den Körper an, sodass die Wirbelsäule des nachts entlastet wird. Diese Matratze wird besonders Rückenschläfern empfohlen, kann jedoch auch von Seiten- oder Bauchschläfern genutzt werden.

Frankenstolz Tonnentaschenfederkern-Matratze Happy

Günstige 80€ bei Maßen von 90x200cm kostet eine 7-Zonen Tonnenfederkern-Matratze bei „Frankenstolz“. Auch alle anderen gängigen Maße sind von dieser Marke, die sich durch ihre allergikerfreundlichen Rollmatratzen auszeichnet, erhältlich. Ein besonderer Pluspunkt bildet das Mehrzonen-Stützsystem, das eine optimale Körperanpassung und somit Entlastung der Wirbelsäule bietet.

Der zugehörige Bezug ist einfach abzunehmen, sodass diese Matratze in Ihrem Schlafzimmer stets hygienisch sauber gehalten werden kann. Die hochwertige Matratze ist für Rücken-, Bauch und auch Seitenschläfer bei mittlerem Härtegrad (H2) geeignet und bietet zudem 4 Grifftaschen, um die Matratze bei Bedarf vereinfacht zu wenden.

Traumland TFK 7-Zonen Taschenfederkernmatratze

Mit etwa 100€ bereichert „Traumland TFKs Matratze“ Ihr Schlafzimmer mit einer 90x200cm Matratze, die neben 7 Zonen Taschenfederkern zusätzlich feuchtigskeitsregulierende Klimawatte besitzt. In allen gängigen Größen erhältlich, bleibt die Schlaftemperatur dadurch angenehm, während der Körper Dank Kaltschaumprofil gut gestützt wird.

Die seperat eingenähten Federn passen sich punktuell an den Körper an, sodass Traumland TFK sowohl für Rücken- und Bauchschläfer, wie auch für Seitenschläfer sehr gute Eignung aufweist. Zusätzlich lässt sich der Bezug via Reißverschluss abnehmen und ergänzt dadurch die einfache Pflege dieser Variante, die sich auch für Allergiker optimal eignet.

Florence Premium 7 Zonen Tonnen-Taschenfederkernmatratze

Ein hochqualitatives Produkt bietet „M.K.F.“ mit der Matratze „Florence Premium“ für rund 250€ an. Die 90x200cm 7 Zonen Tonnen-Taschenfederkernmatratze bietet bei einem Härtegrad 3 (auch als H2 erhältlich) eine punktelastische Körperunterstützung, die für einen gesunden Schlaf wichtig ist. Dank der optimalen Luftzirkulation und dementsprechender Feuchtigkeitsaufnahme, wird ein angenehmes Schlafklima gewährleistet.

Zusätzlich besitzt die Matratze einen atmungsaktiven Softbezug mit Aloe Vera, wodurch die Matratze leicht zu reinigen und somit gut für Allergiker geeignet ist. Die Tonnentaschenfedern aus Edelstahl bieten eine hohe Langlebigkeit, wodurch Sie sich höchste Qualität in Ihr Schlafzimmer holen.

MALIE Jupiter 7-Zonen Federkernmatratze

Alle gängigen Größen in H3 oder H2 bietet Ihnen die Marke „Malie“ im Bereich 7-Zonen Federkernmatratzen an. Bei einem Preis von etwa 270€ (bei einer Größe von 120x200cm) erhalten Sie ein hochwertiges Premiumprodukt, das sich durch eine Trikotummantelung und Comfortschaum besonders hervorhebt.

Durch diese Elemente wird die Körperanpassung der 7 Zonen optimal unterstützt. Zusätzlich wird eine optimale Ventilation gewährleistet, wodurch das Schlafklima stets angenehm gehalten wird. Der zugehörige Bezug lässt sich einfach abnehmen, sodass auch Allergiker hier gut nächtigen. Die Matratze kann Dank der vier Wendeschlaufen einfach gedreht und beidseitig verwenden werden.

Welcher Härtegrad einer 7 Zonen Matratze ist für wen geeignet?

Den richtigen Härtegrad für Sie zu finden, ist keine komplizierte Wissenschaft. Wichtig ist, dass Sie darauf achten, dass Ihre Wirbelsäule beim Liegen gerade ist – der Körper muss also an verschiedenen Stellen unterschiedlich einsinken können, um dies zu erreichen. Schwerere Personen brauchen demnach eine härtere Matratze als die umgangssprachlichen „Fliegengewichte“.

Online können Sie dazu einen „Härtegrad-Rechner“ nutzen, um ein genaueres Ergebnis zu erhalten. Als Richtlinie soll Ihnen jedoch die folgende Tabelle dienen:

  • H1: Körpergewicht bis 60kg
  • H2: Körpergewicht zwischen 60 und 80kg
  • H3: Körpergewicht zwischen 80 und 100kg
  • H4: Körpergewicht über 100kg

Ist eine Tonnentaschenfederkernmatratze waschbar?

Eine gute Tonnentaschenfederkernmatratze besitzt im Regelfall einen dazugehörigen Bezug, der direkt mitgeliefert wird. Dieser Bezug lässt sich via Reißverschluss einfach abnehmen und leicht waschen. Dies sorgt für eine besondere Hygiene im Schlafbereich, die auch Allergikern entgegen kommt. Die Matratze selbst wird somit nicht gewaschen, Dank des Bezuges jedoch gut geschützt.

Achten Sie beim Waschvorgang lediglich auf die Herstellerangaben in Bezug auf Waschgang und Temperatur.

Welche Lattenroste sind für 7-Zonen-Federkernmatratzen geeignet?

Prinzipiell sind alle Lattenroste für diese Matratzenart geeignet, jedoch nur in Kombination mit gleicher oder zumindest ähnlicher Enlastungsfunktion beim Lattenrost, erreichen Sie das Optimum an Komfort.

Um eine solche Enlastung der Wirbelsäule und ein bequemes Einsinken an unterschiedlichen Körperstellen zu gewährleisten, empfiehlt es sich somit bei einer Matratze mit 7 Zonen auf ein Lattenrost zurück zu greifen, welches ebenfalls diese Liegezonen aufweist.

Fazit

Weitere Informationen zu der Marke Isirette finden Sie zum Beispiel auf der Homepage von Badenia Bettcomfort. Der Hersteller Malie hat zudem eine eigene Homepage auf der weitere Details zu den Federkernmatratzen eingeholt werden können.

“Wie man sich bettet, so schläft man.“ besagt der Volksmund richtiger Weise. Wer sich demnach gut bettet, schläft auch gut und tut somit sowohl seiner körperlichen wie auch seiner geistigen Gesundheit Nacht für Nacht etwas Gutes: 7-Zonen-Federkernmatratzen lassen diesen Traum wahr werden, indem Sie Ihre erholsame und wichtige Nachtruhe fördern.

Be Sociable, Share!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *